+++ Bitte vormerken: 10. Winterrallye am 20.-21. Jänner 2017 in Leoben +++ 
Vorwort zur Winterrallye - Steiermark 2016

Unser Poster 2016

Durchhalten und Ankommen

das ist die Aufgabe bei der Winterrallye-Steiermark, die nun bereits seit 9 Jahren stattfindet
- auf den historischen Rallye-Strecken der 60-er und frühen 70-er Jahre. Es handelt sich hier um eine sportliche touristische Ausfahrt, wobei unbedingt die    Straßenverkehrs-Ordnung einzuhalten ist. Die Strecke dieser Winter Classic Rallye führt auf tief verschneiten und vereisten Berg- Wald- und Nebenstraßen durch die Ober- West- und nördliche Oststeiermark und - soweit im Winter befahrbar - über mehrere klassische Sonderprüfungen der bekanntesten Rallies aus den 60-er und 70-er Jahren (Internationale Österreichische Alpenfahrt, 1000-Minuten Rallye, Semperit-Rallye u.v.m.)

Zugelassen sind alle historischen Fahrzeuge der FIA Klassen E bis J - Baujahre 1947 - 1990 (einschließlich)

Die Winterrallye-Steiermark ist vom Reglement her bewusst einfach gehalten, und soll den Fahrern und Beifahrern auf den winterlichen Bergsstrassen der Steiermark viel Fahrspass und Freude bereiten.

2 Tage richtig "Rallye-Fahren" - wie früher - ohne die im Oldtimersport vielerorts übliche 100-stel Sekunden-Zählerei und den ganzen technischen Aufwand, der sonst noch so betrieben wird. Hier genügt der Bord-Tacho und eine Funkuhr, gute Nerven, Ausdauer und Fahrzeugbeherrschung stehen an erster Stelle. Start- und Ziel ist wieder auf dem Hauptplatz in Leoben in der Obersteiermark. Ihre Unterkunft buchen Sie bitte nach Ihrer Wahl.
Im Hotel Kongress steht - wie bisher - ein Kontingent von ca. 40 Doppelzimmern für die Winterrallye-Steiermark zu einem Sonderpreis für die Rallye-Teilnehmer und deren Begleitung zur Verfügung.

Die Anmeldefrist endet am 1. Dezember 2015 – bzw. bis die max. 40 Startplätze vergeben sind !

Für alle Frühbucher bis 1.08.2015 gibt es wieder einen Bonus von 10% !

Um ältere und in der Leistung schwächere Fahrzeuge gleichzustellen, werden alle Fahrzeuge bis einschl. Baujahr 1965 und/oder unter 1300 ccm Hubraum mit dem Faktor 0,8 gewertet !

Die Winterrallye-Steiermark - Das Original seit 2008 !



Porsche 356 Carrera Cabrio
   

____________________________________________________

Die Winterrallye-Steiermark ist eine klassische Rallye wie in früheren Zeiten, wo das Ankommen und die Hilfe untereinander im Vordergrund steht. Gemessen wird in vollen Minuten - (manchmal auch in Stunden). Die Fahrer und Beifahrer übernehmen wieder Verantwortung und die Teamfähigkeit der beiden ist entscheidend.

Die Winterrallye-Steiermark wird gefahren zu 85 % auf kleinen Nebenstraßen, über schneebedeckte Almen und tiefe Gräben, durch dunkle Wälder und über verschneite Pässe. Es ist eine Herausforderung an die Fahrer und das klassische Automobil. Es sind etwa 30 000 Höhenmeter zu bewältigen auf ca. 750 km über und durch die steirischen Berge.

Die Winterrallye-Steiermark verzichtet bewusst auf die üblichen Hilfsmittel, es wird größtenteils nach Landkarten gefahren, wobei die Navigation schon eine Herausforderung ist.

Die Winterrallye-Steiermark ist eine sportliche klassische Automobilveranstaltung auf Gleichmäßigkeit, die bei absoluten winterlichen Verhältnissen stattfindet.

Die Winterrallye-Steiermark ist nur geeignet für erfahrene Fahrer und Beifahrer, es ist keine übliche Oldtimerausfahrt und keine Automobilveranstaltung auf hohem gesellschaftlichen Niveau. Auch die Anwesenheit von Prominenz ist eher gering. Dafür gibt es viel zu (er)fahren, zu erleben und schöne freundschaftliche und familiäre Kontakte.

 
weiter …
 
Joomla SEF URLs by Artio


» Nach Oben